DAGA 2021 - 47. Jahrestagung für Akustik, 15. - 18. August 2021

Hinweise für online- und vor-Ort-Vortragende

Der Stundenplan der Tagung richtet sich streng nach diesem Raster:

  • 15 min Vortrag
  • 3 min Diskussion
  • 2 min Pause (ggfs. Wechsel der Sitzung)

Zeitüberschreitungen sind nicht möglich. Die Sitzungsleiter*innen werden Vorträge nach 15 min abbrechen.

Tagungssprache

Die Tagungssprache ist Deutsch; Beiträge in englischer Sprache sind ebenfalls willkommen. Die Vorträge sollen in der gleichen Sprache gehalten werden, in der der Vortragstitel, das Abstract sowie das Manuskript verfasst sind. Präsentationsfolien können, wenn gewünscht, auch bei deutschsprachigen Vorträgen auf englisch sein.

Bereitgestellte bzw. benötigte Technikausstattung

VOR-ORT-VORTRAGENDE
Für die mündliche Präsentation stehen in jedem Konferenzraum ein Laptop, ein Projektor, ein Presenter/ Laserpointer und eine tontechnische Anlage zur Verfügung. Eigene Laptops können nicht verwendet werden. Das Abspielen von Audiobeispielen ist im Rahmen eines Vortrags in jedem Hörsaal mit guter Monoqualität möglich. Das Seitenverhältnis der Präsentationsdatei kann ideal 16:9 oder alternativ 4:3 sein. Der Vortrag wird live per Webkonferenz für die Online-Teilnehmenden übertragen.

ONLINE-VORTRAGENDE
Für die Sitzungen werden Webkonferenzen über das Programm Zoom genutzt (hier eine Einführung in das Tool). Online-Vortragende benötigen einen PC oder Laptop, eine stabile Internetverbindung, Mikrofon und optional eine Kamera. Der Vortrag soll als Video in Form der Präsentationsfolien inkl. Ton voraufgezeichnet und eingereicht werden (Anleitung siehe unten). Dieses wird vor Ort wie auch online durch das Saalpersonal abgespielt.
Die anschließende 3-minütige Diskussionszeit nach dem 15-minütigen Videovortrag wird von dem/der Sitzungsleitenden moderiert. Es werden zunächst Fragen aus dem Vor-Ort-Publikum und anschließend aus dem schriftlichen Online Fragen & Antwort-Bereich (F&A) einbezogen, auf welche der/die Vortragende live antwortet.

Medienabgabe

VOR-ORT-VORTRAGENDE
Aufgrund der hygienischen Vorgaben und längerer Wartezeiten empfehlen wir in diesem Jahr ganz besonders, Ihre Präsentation vorab hochzuladen, um zeitliche Engpässe und technische Probleme zu vermeiden:

Zum Präsentations-Upload
Deadline: 11.08.2021, 23:59

Alternativ spielen Sie bitte Ihre Präsentation auf USB-Stick spätestens 30 Minuten vor Beginn der Vortragssitzung in der zentralen Medienannahme vor Ort auf. Fachpersonal steht zur Unterstützung bereit. In der Medienannahme können die Präsentationen vorab auf korrekte Darstellung und Kompatibilität mit der installierten PDF- / PowerPoint-Version geprüft werden. Es ist unbedingt darauf zu achten, dass die verwendeten Speichermedien virenfrei sind.

ONLINE-VORTRAGENDE
Bitte reichen Sie Ihren Vortrag als Video ein. Hierzu zeichnen Sie Ihre Präsentationsfolien mit Tonkommentar als MP4- oder WMV-Datei auf.

Zum Video-Upload
Deadline: 11.08.2021, 23:59
Anleitung zur Aufzeichnung der Präsentation als Video mit Ton

Das Video wird stets durch das Saalpersonal gestartet.
Für die anschließende Diskussion gilt: Sofern Sie als Online-Teilnehmer*in registriert sind, erhalten Sie spätestens am 13.08.2021 einen Einladungslink, über den Sie sich als Referent direkt in Ihre Vortragssitzung einwählen können. Bitte beachten Sie, dass Sie nur bei Verwendung dieses Links mit Mikrofonton und Kamerabild übertragen werden. Sollten Sie keinen Link erhalten haben, wenden Sie sich bitte an tagungen(at)dega-akustik.de. Bitte vergewissern Sie sich bis spätestens 06.08.21, dass in Ihrem Registrierungsaccount der richtige Teilnahmemodus (online / vor Ort) abgespeichert ist. Bei späteren Änderungen des Teilnahmemodus können wir keinen reibungslosen Ablauf garantieren.
Bei Sitzungen, die morgens oder direkt nach der Mittagspause beginnen, wählen Sie sich bitte 30 min vor Sitzungsbeginn ein, um mit dem Moderator einen Sound- und Technikcheck durchzuführen. Tragen Sie in einer Sitzung vor, die mitten am Tag ohne vorherige längere Pause beginnt, so nutzen Sie bitte unseren virtuellen Soundcheck, der Ihnen ebenfalls per Link spätestens am 13.08. zugeht. Unsere Hilfskräfte im Soundcheck-Meeting können bei Problemen wertvolle Hinweise geben.

Für alle Autor*innen:
Video- / Präsentations-Upload
Deadline: 11.08.21, 23:59

Aufgrund der Online-Übertragung gibt es weitreichende Änderungen für Autoren. Bitte beachten Sie dazu die untenstehenden Hinweise.

Öffnungszeiten Medienannahme / Online-Soundcheck
So, 15.08.21: 12-17 Uhr
Mo, 16.08.21: 8-17 Uhr   
Di, 17.08.21: 8-17 Uhr
Mi, 18.08.21: 8-15 Uhr